Chori Chori Chupke Chupke

INHALT & CREDITS
Das Traumpaar Raj (Salman Khan) und Priya (Rani Mukerji) verbringt ihre romantischen Flitterwochen in der Schweiz. Ihr Glück scheint perfekt, als Priya kurz darauf erfährt, dass sie schwanger ist. Durch einen leichtsinnigen Unfall verlieren sie jedoch ihr sehnlich erwartetes Baby und Priya kann durch die schweren Folgen keine Kinder mehr bekommen. Rajs Vater wünscht sich indessen nichts sehnlicher als einen Enkel, der die Familientraditionen weiterführt. So wird der Druck auf Priya immer stärker. Da entschließt sie sich zu einem mutigen und folgenreichen Schritt: Sie bittet Raj, sich heimlich an die Prostituierte Madhoo (Preity Zinta) zu wenden, um diese als Leihmutter zu gewinnen. Raj quält sich mit dieser Forderung, gibt aber um das Heil seiner Familie willen nach. Doch die junge Madhoo verliebt sich prompt in Raj und die Gefühle stehen Kopf. Wird Raj das Glück seiner Ehe noch retten können?

Indien, 2001
Regie: Abbas Alibhai Burmawalla, Mastan Alibhai Burmawalla
Hauptdarsteller: Salman Khan, Rani Mukerji, Preity Zinta, Amrish Puri, Dalip Tahil, Farida Jalal, Prem Chopra, Johnny Lever, Ruby Bhatia, Adi Irani


ÜBER DEN FILM

Einer der größten indischen Kinoerfolge der letzten Jahre, und das trotz seines heiklen Themas der Leihmutterschaft. Es heißt, das Hollywoodmärchen PRETTY WOMAN soll als Inspiration gedient haben. Die Musik von CHORI CHORI CHUPKE CHUPKE gehört bereits zu den größten Bollywood-Klassikern und ‚No.1 Punjabi' zu einem der meist gespielten Club-Hits.


PRESSESTIMMEN

„berührt, amüsiert und unterhält"
Molodezhnaja.ch


BILDERGALERIE & DOWNLOADS


VERÖFFENTLICHUNGEN

DIESER TITEL IST MOMENTAN NICHT VERFÜGBAR.