Dracula in Pakistan - Zinda Laash

INHALT & CREDITS
Auf der Suche nach dem ewigen Leben verwandelt sich Professor Tabani in einen blutdürstigen Vampir. Als er seinen Gast Dr. Aquil durch einen Biss zum Artgenossen macht, bleibt nur noch dessen Bruder, um die Welt vor dem Vampir zu retten.

Pakistan, 1967
Regie: Khwaja Sarfraz
Hauptdarsteller: Rehan, Habib, Asad Bukhari, Ala-Du-In, Naasren
Produktionsfirma: Boum Productions & Bubonic Films


ÜBER DEN FILM

DRACULA IN PAKISTAN (ZINDA LAASH) ist ein bizarres Filmjuwel, das jahrelang verschollen war. Auch wenn der Vampir-Mythos in den 60ern in Pakistan unbekannt war, steht der Film ganz in der westlichen Dracula-Tradition der HAMMER FILMS-Produktionen mit Christopher Lee. Ein cineastischer Genuss, den man sich nicht entgehen lassen darf!


PRESSESTIMMEN

„Ein Muss für jeden Liebhaber vom Vampirfilmen"
DVD Drive-In


BILDERGALERIE & DOWNLOADS


VERÖFFENTLICHUNGEN
DVD
DVD

Softbox
1 Disc(s), 104 Min., PAL, ab 12
Sprache/Ton: Urdu DD 1.0
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 1,33:1 (4:3)
Extras: Interviews (OmeU), Dokumentation über südostasiatisches Horrorkino (engl.), Kinotrailer
Erscheinungstermin: 15.02.2008