Zum 15 jährigen deutschen Kinojubiläum am 10. April bringen wir DEN Bollywood Klassiker noch einmal zurück auf die große Leinwand!

IN GUTEN WIE IN

SCHWEREN TAGEN

SOMETIMES HAPPY, SOMETIMES SAD
(KHABI KUSHI KABHIE GHAM)

Indien 2001, 210 Minuten, OmU/Synchronfassung (abhängig vom Kino)

Ein Film von Karan Joahar

mit
Shah Rukh Khan, Kajol, Amitabh Bachchan, Hrithik Roshan, Rani Mukherjee, Kareena Kapoor

Karan Johars legendäres Meisterwerk löste in Deutschland den Bollywood-Boom aus und zeigt die Crème de la Crème der indischen Schauspielriege in deiner der schönsten Familiengeschichten aller Zeiten.

INHALT

Die einst so glückliche Familie Raichand ist entzweit; der älteste Sohn Rahul
widersetzt sich der für ihn arrangierten Heirat - er hat sich nämlich in die nicht
standesgemäße, quirlige Anjali verliebt. Sein Vater verstößt ihn daraufhin, und
Rahul beginnt mit Anjali ein neues Leben in London. Viele Jahre später hat die
Mutter den Verlust ihres ältesten Sohnes noch immer nicht verwunden, und die
Familie Raichand droht nun gänzlich auseinander zu brechen. Daraufhin macht
sich der jüngere Sohn Rohan auf die Suche nach seinem großen Bruder, um die
Familie wieder zu vereinen ...

ZUM KINOSPIELPLAN