Raavanan

INHALT & CREDITS
Der Schurke Veera (Vikram) wird von der armen Bevölkerung verehrt und von der Polizei gefürchtet. Um sich für die Misshandlung seiner Schwester zu rächen, entführt er die stolze und schöne Ragini (Aishwarya Rai), die Frau des Polizeichefs. Mit ihrer Entschlossenheit, sich ihm nicht zu beugen, hat er jedoch nicht gerechnet. Auf der Flucht vor der Polizei entsteht eine innige Bindung zwischen beiden.

Indien, 2010
Regie: Mani Ratnam
Hauptdarsteller: Aishwarya Rai Bachchan, Vikram, Prithviraj, Karthik, Prabhu, Priyamani
Produktionsfirma: Madras Talkies

ÜBER DEN FILM

Regisseur Mani Ratnam (VON GANZEM HERZEN - DIL SE) verfilmt eine faszinierende Episode des indischen Nationalepos RAMAYANA, in welcher der Dämonenkönig Raavan die untadelige Sita, die Frau Ramas, entführt. Mit Aishwarya Rai (UMRAO JAAN) als willensstarke Frau in der Hauptrolle. Eindrucksvoll unterlegt mit der Musik von A.R. Rahman (SLUMDOG MILLIONäR).

PRESSESTIMMEN

„Ein überwältigender Film!"
rediff.com

„Mani Ratnams Film beeindruckt durch seine überbordende visuelle Opulenz. Seine atemberaubenden Aufnahmen felsiger Landschaften und nebelverhangener Bergregionen sind ein Fest für die Sinne!"
The Times of India

BILDERGALERIE & DOWNLOADS

VERÖFFENTLICHUNGEN

DVD

DVD
DVD

Erstauflage mit Poster
Softbox mit Wendecover
1 Disc(s), 134 Min., PAL, ab 16
Sprache/Ton: Deutsch DD 5.1, Tamil DD 5.1
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 2,35:1 (16:9)
Extras: Making-of, Kinotrailer + Poster, Making-of, Kinotrailer
Erscheinungstermin: 19.08.2011

VoD